NSM Sensor

Der Sensor lässt sich auf zwei Arten implementieren. Zum einen gibt es die Hardware, die im gestrigen Post zu sehen war. Diese wird zwischen der Firewall und dem internen Netz angesteckt. So können wir den Traffic überwachen.

Die zweite Möglichkeit ist, dass der Kunde selbst die Hardware stellt und wir pushen den Sensor über die Cloud als IoT Device.

Damit konnten wir letzte Woche bereits zwei unserer Kunden inkl. ihrer sensiblen Daten retten. Beide Kunden haben sich in Form einer verseuchten PDF (Bewerbung/Rechnung), Ransomware ins Netz geholt.

Wir haben die Sensoren zwischengeschalten und konnten feststellen, dass bereits mehrere Rechner betroffen waren. Diese wurden sofort vom Netz genommen und somit die Unternehmen vor einem Totalschaden bewahrt .

NSM Sensor
Menü